Manfred Berthold

Prof Arch DI Dr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Privatissimum für DiplomandInnen und DissertantInnen | Termine

 

 

Für den Seminaristischen Austausch zur Vertiefung von Erkenntnissen im zwanglosen TeilnehmerInnenkreis stehen im Rahmen des Privatissimums jeweils folgende Termine für DiplomandInnen und DissertantInnen zur Verfügung.

 

 

 

Übersicht Termine

 

A.     DiplomandInnen

B.     DissertantInnen

 

 

 

A.       DiplomandInnen

 

Das Privatissimum für DiplomandInnen findet, falls nicht anders angegeben, freitags von 13.00 bis 17.00 Uhr als Hybrid-Veranstaltung alternierend im Präsenzunterricht im Hörsaal/Projektraum oder im Distanzunterricht im virtuellen Hörsaal zoom statt. Die Termine finden im Studienjahr i.d.R. wöchentlich, in den lehrveranstaltungsfreien Zeiten, wie den Semesterferien und den Sommerferien, monatlich, statt.

 

Damit wir die Termine zeitlich abstimmen können, werden diese über das Programm termino koordiniert. Dabei ist der gewünschte Termin in das Zeitfenster im Programm zur Terminabstimmung einzutragen. DiplomandInnen, die nur zuhören bzw. mitdiskutieren wollen können dies ohne Anmeldung und Eintrag im Programm termino tun!

 

Die Aussendung zur Terminabstimmung erfolgt einige Tage, i.d.R. dienstags, vor dem jeweiligen Privatissimum. Die Aussendungen zur Eintragung erfolgen über die Lehrveranstaltung Privatissimum im TISS. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung im TISS LV 253.152 Privatissimum für DiplomandInnen und DissertantInnen erforderlich. Die Einzeltermine können dort auch unter    LVA Termine bzw. LVA News erfahren werden.

 

 

 

B.       DissertantInnen

 

Das Privatissimum für DissertantInnen findet, falls nicht anders angegeben, jeweils freitags von 17.00 bis 19.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Instituts statt. Die Einzeltermine können unter     LVA Termine angezeigt werden. Eine Voranmeldung ist jedenfalls erforderlich.

 

 

 

 

 

  Privatissimum

  Nach oben

  Startseite